Geländestrecke

Unsere Geländestrecke wurde 2007 erbaut und ist bis zum heutigen Zeitpunkt stetig gewachsen. Von einfachen Baumstämmen, Entenhäusern, Wasser und Wall bis über die Wellenbahn ist alles vorhanden, was das Buschreiterherz höher schlagen lässt.

 

Die Buschstrecke ist ausgestattet mit vielen Hindernissen von ganz niedrig bis zur Klasse A**/L und bietet somit optimale Trainingsmöglichkeiten für alle vielseitig ambitionierte Reiter. Trainingslehrgänge werden regelmäßig angeboten und werden auf unserer Homepage unter "Termine" veröffentlicht.

 

Es besteht generell auch die Möglichkeit, selbstständig auf der Geländestrecke zu trainieren. Eine Anmeldung vorab ist allerdings nötig, hierzu könnt ihr euch an Kerstin Volz (0173/3728394)

 

Zur Info: Unser Wasserloch wird nur bei Lehrgängen oder bei einer Besucherzahl ab 10 Reitern eingelassen. Für die Nutzung der Geländestrecke wird eine Gebühr von 15,00 € pro Pferd pro Reiter erhoben.